Spitzbergen / Svalbard

2016-06-03 ,
Walross / Odobenus rosmarus / WalrusWalrossfriedhofPolarfuchs / Vulpes lagopus / Arctic foxWalross / Odobenus rosmarus / WalrusKapp Mitra / SvalbardMidterhukenfjellet / FrostmusterNordaustland / Svalbard

Drei Wochen und 1.047 Seemeilen (1.989 Km) waren wir auf der Segelyacht Arctica II gemeinsam mit acht weiteren Nordlandbegeisterten am Rande des Arktischen Ozeans auf Tour. Es ging rund um Svalbard, in Deutschland besser als Spitzbergen bekannt. Die Inselgruppe ist so ziemlich das Nördlichste was man als „Normaltourist“ bereisen kann, sind es doch nur noch 10 Breitengrade bis zum Nordpol.

Bei nur zwei Orten auf der Inselgruppe, Longyearbyen und Ny Aelsund, ist klar, dass es in erster Linie um Erlebnisse in der arktischen Natur, Begegnungen mit Polarfüchsen, Rentieren und auch dem König der Arktis dem Eisbär geht. Auf Wanderungen wurden aber auch historische Ausgangspunkte der Nordpolarforschung angesteuert und alte Hütten der Pomoren bestaunt.

Falls auch Sie immer wieder vom Nordlandfieber geplagt werden sollten so können Sie die Reise auch in einer eindrucksvollen multimedialen Bildershow miterleben!

 

Leave a comment

*